Projekte

Bei den verschiedenen Projekten in der Blockfabrik legen wir großen Wert darauf, unsere Kletterhalle stetig zu verbessern um eine angenehme und gesunde Boulder-Atmosphäre für Euch zu schaffen und unseren Beitrag zum Schutz der Umwelt zu leisten. Unser Fokus liegt hierbei auf Nachhaltigkeit und sozialen Projekten.

Die Grüne Blockfabrik

Die Blockfabrik geht einen grünen Weg. Seit 2019 beziehen wir fast 100% unserer Energie aus einer Photovoltaikanlage auf unserem Dach. Der Rest stammt aus nachhaltigen erneuerbaren Energiequellen aus Österreich. Gleichzeitig legen wir in der Blockfabrik viel Wert auf eine gute Luft in der Boulderhalle. Dafür haben wir ein ausgeklügeltes Luftfilterungssystem und einen Wärmetauscher. Wie dieser funktioniert? Frische Luft von draußen wird mit der Wärme aus der Halle aufgeheizt und in die Halle geblasen. Die Luft aus der Halle wird gefiltert und erst dann nach draußen geleitet. So sparen wir Energie für eine Heizung und schonen die Umwelt. Gut für die Luft. Gut für die Natur. Gut für dich. ;)

Fotovoltaikanlage

Blocksession

Unsere jährlichen Blocksessions für den guten Zweck sind jedes Mal ein voller Erfolg. In Form verschiedener Kletter-Events veranstalten wir unterschiedliche Bewerbe für unsere Kunden, bei denen sie tolle Preise gewinnen können und gleichzeitig Geld gesammelt wird, welches an eine Umwelt- oder Charity-Organisation gespendet wird. So konnten wir mithilfe unserer Kunden bisher eine Spendensumme von €1,262.10 erreichen. Auch hier nocheinmal vielen Dank an unsere tolle Kletter-Community, dafür dass ihr jedes Mal so zahlreich teilgenommen und uns geholfen habt, mit unser aller Leidenschaft etwas für einen guten Zweck zu tun.

Blocksession

Spendenflohmarkt

Wir von der Blockfabrik veranstalten in regelmäßigen Abständen Spendenflohmärkte, bei denen unsere Kunden gebrauchte Kletterschuhe, Chalkbags, Sportkleidung etc. kaufen können, die sonst nur in unserem Keller vergammeln würden. Der gesamte Erlös wird von der Blockfabrik verdoppelt und an unterschiedliche Umwelt- oder Sozialprojekte gespendet. So konnten bis jetzt €3,338.57 gesammelt und an Plan International und Ärzte ohne Grenzen gespendet werden. An dieser Stelle nocheinmal ein riesen Dankeschön an all unsere Kunden, die uns hierbei unterstützt haben ;)

Flohmarkt - Flea market

Kindern eine Chance

Im Dezember 2018/Jänner 2019 lief über 6 Wochen unsere Spendenaktion, die der Organisation "Kindern eine Chance" zugute kam. Mit der Spendensumme konnten Schulen in Uganda unterstützt werden, die auf Spenden angewiesen sind, um Klassenräume, Küchen und eine Bücherei zu bauen. Wir haben uns für das Projekt Eine Schule für Uganda entschieden, weil jedes Kind das Recht auf Bildung hat, denn Bildung ist unserer Meinung nach der Schlüssel für den Weg aus der Armut. Die Blockfabrik hat die Summe der gespendeten Gelder auf €7,137.04 verdoppelt, die zu 100 % in Uganda angekommen sind. Wir bedanken uns bei jedem einzelnen Spender für seinen Beitrag und sind ein weiteres Mal sehr glücklich über die tolle Blockfabrik-Community.

Kindern eine Chance